Unser Angebot

Ihr Vorhaben

Das können wir für Sie tun:

Wenn der Wunsch nach einem eigenen Zuhause geboren ist, stellt sich oft die Frage: Wieviel Immobilie kann oder will ich mir leisten? Wie verändert sich meine finanzielle Situation? Was ist alles zu beachten? Gerne beraten wir Sie schon zu diesem Zeitpunkt umfassend, damit Sie zielgerichtet Ihre Träume verwirklichen können. Vereinbaren Sie gerne Ihren persönlichen Beratungstermin.

Erste Voraussetzung für einen Neubau ist es, sich um ein Grundstück zu bemühen. Ist diese Hürde genommen, muss die Frage geklärt werden, in welcher Bauweise (also Holzständer- oder Massivbauweise) gebaut werden soll. Neben energetischen Gesichtspunkten spielt auch der Zeitfaktor eine Rolle, denn viele Baufirmen haben aufgrund der boomenden Bauwirtschaft eine relativ lange Vorlaufzeit, bis der Hausbau tatsächlich beginnen kann. Weiterhin müssen sich Bauherren entscheiden, ob die Hausplanung individuell über einen Architekten erfolgen und die Gewerke durch Ausschreibung einzeln vergeben werden sollen. Alternativ könnte es für den Bauherren einfacher und planbarer sein, einen Bauwerkvertrag mit einer Hausbaufirma zu schließen, die nahezu sämtliche Arbeiten aus einer Hand zum Festpreis anbietet.

Die Finanzierung eines Neubaus bringt auf jeden Fall einige Besonderheiten mit sich, die wir durch unsere jahrelange Expertise entsprechend berücksichtigen. Gerne stellen wir auch den direkten Kontakt zu Ihrem Architekten oder Bauträger her. So können Sie sicher sein, die optimalste Ausgestaltung Ihrer Finanzierung zu erhalten.

Sie haben endlich die passende Immobilie gefunden: Jetzt heißt es schnell sein, denn häufig gibt es weitere Kaufinteressenten. Wir ermitteln mit Ihnen gemeinsam die endgültige Finanzierungssumme, dabei müssen die Kaufnebenkosten wie Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten sowie eine eventuelle Maklercourtage unbedingt berücksichtigt werden. Auch ist zu klären, ob noch Investitionen in die Immobilie erforderlich werden und ob Sie für öffentliche Fördermittel der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) anspruchsberechtigt sind. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Einsatz von Eigenkapital Ihre Konditionen optimieren können und ermitteln für Sie zügig die besten Angebote. Gerne stellen wir Ihnen im Anschluss an unsere Vorprüfung ein Kreditzertifikat zur Vorlage beim Makler oder Verkäufer aus. Dieses bescheinigt die Finanzierbarkeit Ihres Projektes und steigert die Chance auf den Zuschlag zur Immobilie.

Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) unterstützt als staatliche Förderbank u. a. gezielt die Schaffung von Wohneigentum (Neubau oder Kauf), energieeffizient gebaute oder sanierte Immobilien, altersgerechten Umbau und erneuerbare Energien wie z.B. Photovoltaikanlagen. Ob Ihr Vorhaben förderfähig ist und welches Förderprogramm sich in Ihre Finanzierung einbinden lässt, erfahren Sie von uns in einem persönlichen Beratungsgespräch. Informieren Sie sich gerne vorab über nachstehenden Förderrechner.

Mit einer Anschlussfinanzierung (Forward-Darlehen) können sich Immobilienbesitzer bereits die heutigen, attraktiven Konditionen sichern – selbst wenn die Finanzierung erst in den kommenden Jahren ausläuft. Da die meisten Baudarlehen nur mit einer Sollzinsbindungsfrist zwischen 5 und 15 Jahre ausgestattet sind, muss nach Ablauf der Zinsbindungsfrist ein neuer Vertrag geschlossen werden – mit den dann aktuellen Zinsen. Deshalb sollten Immobilienbesitzer frühzeitig vorsorgen und darüber nachdenken, sich die heutigen Zinsen für die Anschlussfinanzierung mit einem Forward-Darlehen zu sichern. Dies ist bei vielen Bankpartnern bis zu 5 Jahre im Voraus möglich und bietet Ihnen schon jetzt Kalkulations- und Zinssicherheit.

Selbst wenn das Baudarlehen bei der jetzigen Bank noch einige Zeit läuft, kann das Forward-Darlehen auch bei einer anderen Bank abgeschlossen werden. Schließlich eröffnet eine Anschlussfinanzierung immer die Möglichkeit, zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln. Wir prüfen gerne für Sie, ob sich schon jetzt eine Zinssicherung für Ihr Baudarlehen lohnt und stellen Ihnen entsprechende Angebote zur Verfügung.

Wohnwünsche ändern sich, das Eigenheim kommt irgendwann „in die Jahre“ und Modernisierungen stehen an. Sie möchten altersgerecht umbauen, hätten gerne ein schönes Bad, möchten Energie sparen mit einer neuen Heizung, neuen Fenstern oder eine Photovoltaikanlage installieren? Oder planen Sie einen umfangreicheren Um- oder Anbau?

Zur Realisierung Ihrer Modernisierungsmaßnahmen gibt es verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten. Ob für Sie ein Wohnkredit ohne Grundschuldeintragung oder ein Modernisierungskredit ggf. mit Fördermitteln der KfW in Frage kommt, prüfen wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Sie möchten in kleinerem Umfang Investitionen in Ihre bestehende Immobilie tätigen, ohne diese durch eine weitere Grundschuld belasten zu müssen? Vielleicht ist auch die Zusammenfassung und Umschuldung Ihrer bestehenden Ratenkredite zu einem günstigeren Zinssatz sinnvoll. Oder benötigen Sie eine neue Küche, ein Auto oder einfach etwas Liquidität zur freien Verwendung? Dann ist der Ratenkredit für Sie die richtige Lösung.

Der Ratenkredit zeichnet sich durch kürzere Laufzeiten und – abhängig von der Darlehenssumme – überschaubaren, festen Monatsraten aus. Sondertilgungen oder vollständige Rückzahlungen sind in der Regel jederzeit möglich und die Auszahlung des Darlehens erfolgt nach Bewilligung schnell und unbürokratisch.

Gerne vergleichen wir für Sie die Angebote unserer Bankpartner und vermitteln Ihnen zügig den passenden Kredit, damit Sie schnell und unkompliziert Ihr Vorhaben realisieren können.

Sie möchten gerne vorsorgen und sich das aktuell günstige Zinsniveau für ein zukünftiges Finanzierungsprojekt sichern? Oder möchten Sie das Zinsänderungsrisiko Ihrer laufenden Baufinanzierung zum Ende der Zinsbindung absichern? Dann könnte eventuell der Abschluss eines Bausparvertrages für Sie sinnvoll sein.
Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Vor- und Nachteile des Bausparens. Wir vergleichen für Sie die einzelnen Bausparanbieter nach Ihren Präferenzen und vermitteln Ihnen gerne das passende Produkt.

Übrigens: Sollten Sie bereits über einen oder mehrere Bausparverträge verfügen, prüfen wir gerne für Sie, inwiefern sich der Einsatz der Verträge in Ihre neue Baufinanzierung lohnt bzw. welche Verwendung der bestehenden Verträge sinnvoll wäre. Sprechen Sie uns an!

So funktioniert’s

Ob es sich um einen Neubau oder Kauf, die Modernisierung einer Immobilie oder etwa um die Umschuldung einer bestehenden Baufinanzierung handelt: Jeder Ihrer Wünsche erfordert eine individuelle und maßgeschneiderte Lösung. Hierfür nehmen wir uns im persönlichen Gespräch oder Online-Beratungstermin so viel Zeit wie nötig, um alle Ihre Fragen zu klären und die perfekte Finanzierung für Sie zu finden.

Ihre persönlichen Daten haben Sie uns vorab bereits mit unserer digitalen Selbstauskunft zur Verfügung gestellt, sodass wir im Termin direkt bedarfsgerecht in das Thema Baufinanzierung einsteigen können. Unabhängig davon, ob es sich um ein Grundsatzgespräch „Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?“ handelt, oder ob Sie mit Ihrer Planung schon weiter fortgeschritten sind: Wir besprechen Ihr Vorhaben ausführlich, klären alle offenen Fragen und legen Ihre Präferenzen fest.

Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir zunächst eine detaillierte Kostenplanung. Diese beinhaltet alle Kosten rund um Ihr Projekt, von Kauf- oder Baunebenkosten bis hin zu notwendigen Investitionen, die eventuell noch einzuplanen sind. Dabei geben wir gerne unsere Erfahrungswerte zu den einzelnen Kostenpositionen weiter und prüfen, ob diese ausreichend bemessen sind, sodass Sie am Ende mit ausreichenden Finanzierungsmitteln ausgestattet sind.
Bei der Ausgestaltung Ihres persönlichen Finanzierungskonzepts berücksichtigen wir neben Ihrer individuellen Situation, wie z.B. vorhandenes Eigenkapital, mögliche Eigenleistungen oder vorhandene Bausparverträge, auch die Einbindung der öffentlichen Fördermittel. Auf Basis Ihrer persönlichen Wünsche erarbeiten wir gemeinsam ein maßgeschneidertes Finanzierungskonzept.

Zum optimalen Finanzierungskonzept gehört auch die Prüfung der möglichen Einbindung öffentlicher Fördermittel. Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) stellt für viele Vorhaben, wie Schaffung von eigengenutztem Wohneigentum oder energetische Bau- und Sanierungsmaßnahmen, zinsgünstige Darlehen der öffentlichen Hand zur Verfügung. Wir sind mit den KfW-Programmen und deren Bedingungen bestens vertraut und verfügen über viel Erfahrung bei deren Beantragung. Informieren Sie sich gerne vorab über nachstehende Links zu diesem Thema.

Durch unsere bestehenden Kontakte zu zahlreichen Bankpartnern ermöglichen wir Ihnen einen neutralen Bankenvergleich und ersparen Ihnen so die oftmals zeitraubenden und mühseligen eigenen Recherchen.

Über unser Netzwerk bieten wir Ihnen den Zugang zu mehr als 400 Bankpartnern, die uns innerhalb kürzester Zeit verifizierte Angebote für Ihr Vorhaben zur Verfügung stellen. Ihre Hausbank beziehen wir für das anstehende Projekt selbstverständlich in die Angebotsabgabe mit ein. Gemeinsam mit Ihnen sichten wir alle Finanzierungsvorschläge, vergleichen sie miteinander und werten sie aus. Am Ende entscheiden Sie, welcher Bankpartner Ihr Projekt begleiten soll.

Unser Service beinhaltet die Begleitung Ihres Vorhabens von der Idee bis hin zur vollständigen Umsetzung. Gerne unterstützen wir Sie auch während der gesamten Darlehensauszahlungsphase. Schritt für Schritt, bis zur Auszahlung „des letzten Euro“ und darüber hinaus. Ihre Zinsbindung endet? Sie benötigen weitere Finanzierungsmittel, einen Ratenkredit oder Bausparvertrag? Kein Problem, wir bleiben während der gesamten Darlehenslaufzeit Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Finanzierung.

Ihr persönlicher Beratungstermin findet in vertrauensvoller Atmosphäre in unseren Büroräumen statt. In modernem Ambiente bearbeiten wir Ihr Vorhaben zügig und diskret.

Falls Ihr Weg zu uns zu weit sein sollte oder ein Besuch in unseren Büroräumen sich gerade nicht einrichten lässt, bieten wir alternativ auch eine Online-Beratung mit hohem Qualitätsstandard an. Alles was Sie hierzu benötigen, ist ein Telefon und einen PC/Laptop oder ein Tablet.

Unsere Beratungsleistungen sind für Sie kostenfrei und unverbindlich. Bei erfolgreicher Finanzierungsvermittlung vergütet uns die kreditgebende Bank.

Wir bereiten ihnen den weg zu ihrem Ziel!

Wir nehmen uns so viel Zeit wie nötig, um alle Ihre Fragen zu klären und die perfekte Finanzierung für Sie zu finden. Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin! Wir setzen uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung.

Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt